XinXii – eigene Texte und Dokumente verkaufen

XinXii ist laut Untertitel der „Marktplatz für elektronische Dokumente“. Auf XinXii kann also jeder seine selbtverfassten digitalen Werke zum Verkauf anbieten. Den Preis bestimmt dabei jeder selbst je nach Selbtseinschätzung aus Angebot, Qualität und Nachfrage. Ein wichtiges Kriterium von XinXii ist übrigens, dass keinerlei Rechte außer dem Nutzungsrecht beim Verkauf abgetreten werden. Somit können die verfassten Publikationen durchaus auch auf anderen Plattformen zum Verkauf angeboten werden.

Ein gutes Beispiel ist beispielsweise eine Hausarbeit oder sogar eine Diplomarbeit. Eingestellt z.B. bei hausarbeiten.de und bei XinXii kann der Autor schnell herausfinden, welches Modell erfolgreicher ist bzw. welche Plattform ihren Datenbestand besser in den Suchmaschinen platzieren kann. Somit entstehen völlig neue Vermarktungsmöglichkeiten für eigene Werke, die auch eine aktive Bewerbung nicht ausschließen.

Wie komme ich als Autor nun an mein Geld? Ab 25 Euro Guthaben kann sich jeder Autor sein Guthaben per PayPal ausbezahlen lassen. Die Provision, die XinXii bei jedem Verkauf für sich einbehält ist dabei vergleichsweise gering und beträgt bei einem Verkaufspreis von 10 Euro lediglich 2,50 Euro. 25% mag sich viel anhören, liegt aber unter den Provisionraten der anderen Anbieter von wissenschaftlichen Texten.

Ein Versuch ist es allemal wert und wenn man bereits einige Publikationen angefertigt hat kann es nicht schaden auch XinXii als Vertriebskanal zu nutzen. Lediglich die wild durcheinander gewürfelte Auswahl der Werke auf der Startseite irritiert zunächst. Taucht man jedoch tiefer in die Kategorien vor wird es zunehmends übersichtlicher.

>>zu XinXii

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.