Sinn oder Unsinn des Bloggens

Nachdem ich mich viele Jahre gegen Blog lesen und schreiben gewehrt habe, wage ich nun das Experiment und mach meine ersten Startversuche als Blogger. Mal sehen, ob der Funke überspringt, ich zum Mega-Blogger werde oder dem Tool weiterhin pessimistisch gegenüber stehe und den Rücken drehen werde. Wir werden sehen. Erstmal Danke an Martin, der mir die Möglichkeit gibt in die Welt der Bloggerszene einzusteigen.

3 Responses to “Sinn oder Unsinn des Bloggens”

  1. admin sagt:

    Danke Livi.. meine erste Gastautorin:-) Dachte eigentlich dass es kenntlich gemacht wird, wer den Beitrag geschrieben hat, aber da muss ich wohl noch an die Einstellungen ran..1&1 Blogs bieten da nicht soo viel Möglichkeiten, hinterher ist man immer schlauer..

  2. lkrentel sagt:

    Kein Ding, aber wir sollten den Blog schicker machen!! meinst nicht, damit wir so richtig einsteigen können in die Bloggerie. Ich sehe das als Übung für Fußball-Treff.de 🙂

  3. Ecommerce sagt:

    Super Danke für diesen Beitrag

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.